Mitgliederinformation November 2016

von Webmaster

1.Mannschaft weiterhin im Kampf um Platz 1

Unsere 1.Mannschaft liefert sich derzeit mit der SG Dresden Striesen einen Kampf um die Tabellenspitze der Kreisoberliga. Mit 8 Punkten aus den letzten 4 Spielen musste das Team um Trainer Elvir Jugo die Spitzenposition abgeben und steht nun mit 26 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz. Damit fehlen noch 3 Punkte auf Platz 1. Jedoch muss bemerkt werden, dass unsere Mannschaft ein Spiel weniger bestritten hat als die SG aus Striesen. Trotz dieser aussichtsreichen Position heißt es jetzt weiterhin die Konzentration aufrecht zu halten und sich auf die verbleibenden Spiele vor der Winterpause zu fokussieren.

U-19 holt die ersten Punkte!

Am 17.10.2016 war es im Jägerpark endlich soweit. Im siebten Pflichtspiel der laufenden Regionalliga-Saison gewann die A-Jugend mit 3:1 gegen Tasmania Berlin. Somit verließen unsere Jungs mit dem ersten 3er den letzten Tabellen-platz und sind nun hungrig nach mehr. Mit weiteren Punktgewinnen gegen Rostock, Schwerin und Viktoria Berlin konnten die Jungs von Trainer Phillip Masak und Kevin Gumbold am 10. Spieltag das erste Mal die Abstiegsränge der Regionalliga Nordost verlassen. Frischen Wind bringen außerdem die Spieler Lukas Norman und Paul Horschig in die Mannschaft, welche aus der U17 des Vereins hochgezogen wurden und nun das Team unterstützen. Demnächst greifen auch noch die bis dahin nicht einsatzberechtigten Spieler Max Ceylan und Leon Peko ins Spielgeschehen ein.

Neue Fangnetze im Jägerpark

Das Thema Ballfangnetze war im Trainerstab des Vereins schon lange präsent. Über die niedrig hängenden Vorrichtungen am Kunstrasen flogen viele unplatzierte Bälle in das dahinter liegende Gestrüpp und gingen verloren. Anfang Oktober wurde mit der Montage eines höheren Netzes entgegengewirkt. Bedanken möchten wir uns bei dem Unternehmen BSS GbR für die Spende der Netze.

SC Borea Dresden Herbstcamp

Das diesjährige Herbstfußballcamp absolvierten die Teilnehmer im Zeitraum vom 12.10.2016-14.10.2016. Der wesentliche Inhalt der Trainingseinheiten sollte der Torabschluss sein. Trotz herbstlich kühlen Wetterverhältnissen waren die Kinder hochmotiviert und stets gut gelaunt. Das bestätigten auch die Trainer die sicherlich genau so viel Spaß hatten wie die Kids.

Subbotnik 2016

Der alljährige Arbeitseinsatz unserer Mitglieder fand am 22.10.2016 statt. Die zahlreichen, helfenden Hände vollbrachten am Samstag „kleine Wunder". Das „Hotel" wurde komplett beräumt und von altem Sperrmüll befreit. Desweiteren wurde überflüssiges Grünzeug entfernt. Der Geschäftsstelle wurde mit einem neuen freundlichen Anstrich neuer Glanz verliehen. Der jetzige Gangbereich leuchtet in einem orangefarbigen Mix. Zu guter Letzt wurden noch der Beachsoccer-Platz abgerissen und kleine Löcher der seitlichen Fangnetzte des Kunstrasen geflickt. Wir bedanken uns bei den zahlreichen Helfern. Wir würden uns freuen, wenn sich an einem weiteren Arbeitseinsatz im Frühjahr 2017 auch die diesmal abwesenden Mitglieder beteiligen.

Anleitung zum Bedienen des Flutlichts am Kunstrasenplatz

Das Flutlicht darf nur durch die Trainer oder durch befugte und eingewiesene Personen ein- oder ausgeschaltet werden!

Ehrenmitglied Jürgen Geißler

Unser langjähriges und treues Mitglied Jürgen Geißler wurde per Vorstandsbeschluss zum Ehrenmitglied des SC Borea Dresden e.V. ernannt. Seine nun seit Beginn des FV Dresden Nord andauernde Mitgliedschaft und Beziehung zu unserem Verein wird damit honoriert. Doch nicht nur die jahrelange Treue sondern auch sein Engagement bezüglich seines Trainerpostens der Ü34-Mannschaft zeichnen ihn aus. Wir wünschen weiterhin viel Freude und Spaß an der Trainerarbeit sowie viel Gesundheit und hoffen, dass du uns noch viele Jahre erhalten bleibst.

Unsere gemeinsame Weihnachtsfeier

Wir laden alle Mitglieder des SCB herzlich zu unserer diesjährigen Weihnachtsfeier ein. Stattfinden wird diese am Freitag den 16.12.2016 ab 18.00 Uhr im/vor dem Ballsaal des Jägerparks. Neben vorweihnachtlicher Stimmung ist auch für Glühwein und Kinderpunsch gesorgt. Alle weiteren Naschereien können zum kleinen Preis an der Theke erworben werden. Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen und hoffen, dass wir alle einen schönen weihnachtlichen Abend verbringen werden, und gemeinsam die schönen und spannenden Momente des Jahres 2016 Revue passieren lassen können.

Poolspielbetrieb der F-und E-Jugend


Die Hinrunde des Spielbetriebes der F- und E-Jugendlichen ist abgeschlossen. In diesem Altersbereich liegt der Fokus auf der Herausbildung der Fähigkeiten der einzelnen Spieler. Die F1 belegt zur Winterpause mit 16 Punkten einen sehr guten 2. Platz. Die E-Jugend konnte ihrem Leistungsniveau in der Liga leider noch nicht gerecht werden. Trotz hohem Potential der Mannschaft wurden bisher noch keine Erfolge im Spielbetrieb erzielt. Für die Rückrunde gilt es nun an den richtigen Stellschrauben zu drehen und die gute Ausbildung der Jungs fortzusetzen.

 

Freiwilligendienst im SC Borea Dresden e.V.

 

Auch dieses Jahr freuen wir uns wieder zwei Freiwilligendienstler im Verein zu haben. Susann Pannek tritt den Bundesfreiwilligendienst der über 26-Jährigen bei uns an und unterstützt uns vorrangig im Internat. Marc Oppel hat sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr bei uns entschieden. Neben seiner Aktivität als Spieler der U19 arbeitet er nun auch als Co-Trainer der U13 und der Bewegungsschule. Außerdem ist er auch im Objekt und der Geschäftsstelle tätig.

Zu Weihnachten etwas Gutes tun

 

Das Jahr neigt sich schon wieder dem Ende entgegen und das Weihnachtsfest steht vor der Tür. Passend zu diesem Anlass könnt Ihr nicht nur euren Liebsten, sondern auch dem Verein, etwas Gutes tun. Die Webseite www.Klubkasse.de bietet ein großes Angebot an Shoppingwebseiten. Von jedem Artikel, welcher dort über unseren Verein bestellt wird, erhalten wir zwischen 1% und 3% des Nettopreises in unsere Vereinskasse. Und so einfach geht’s:


Ihr besucht die oben aufgeführte Webseite und gebt SC Borea Dresden in das Suchfeld ein. Auf der nachfolgenden Seite, könnt ihr nach dem Klick auf den Button „Shoppen“ einen von über 2000 Webshops aussuchen, bei welchem ihr dann nach Herzenslust einkaufen könnt. Der weitere Bestellvorgang geschieht dann in dem Online-Shop. Wir würden uns freuen, wenn sich unsere Klubkasse füllt, sodass wir mit den Einnahmen weitere Trainingsmaterialien bestellen können.

Termine

 

Weihnachtsfeier 16.12.2016 18.00 Uhr

Hallenturniere:

10/11.12.2016 Funino

10.12.2016 Talentecup U13

07.01.2016 Bambini

08.01.2017 U19

14.01.2017 F1/F2

15.01.2017 E1/E2

21.01.2017 U13

22.01.2017 F1

28/29.01.2017 D3/D2

Zurück