Verdienter Sieg der Ersten zum Saisonausklang als Highlight des Clubfests

von Webmaster

Hochsommerliche Temperaturen, tolle Kulisse, super Stimmung, ein bestens präperierter Rasen: Die Rahmenbedingungen zum Saisonabschluss unserer Ersten waren ausgezeichnet. Auch wenn es "nur" um Platz 2 ging: Die Boreaboyz wollten sich den mehr als 300 anwesenden Gästen des Clubfests von ihrer besten Seite zeigen und sich den zweiten Platz in der Tabelle sichern. Am Ende stand ein verdienter 3:1 Sieg über den TSV Rotation, der sich ebenfalls spielfreudig und ehrgeizig zeigte. Ein sehenswertes Spiel mit vielen Torraumszenen, dem Sven Lorenz mit seinen drei Treffern den Stempel aufzudrücken wusste.  

Zurück