U13 verliert in Plauen: Chancen nicht genutzt

von Webmaster

Motiviert und gut vorbereitet ging es für unsere U13 am Samstag Morgen auf den weiten Weg nach Plauen, zum 3. Punktspiel in der Talenteliga. Schon nach den ersten Minuten wurde klar, was die Spieler hier erwarten wird.
Tiefstehende Plauener erwehrten sich dem orangenen Offensivdrang ein ums andere Mal mit weiten Befreiungsschlägen.

Trotzdem kam Borea in der ersten Halbzeit zu drei guten Möglichkeiten, die das Spiel bereits früh entscheiden hätten können. Aber sie blieben allesamt ungenutzt und Plauen war sichtlich zufrieden mit dem torlosen Halbzeitstand.
Das Spiel veränderte sich in Halbzeit zwei nicht wesentlich, außer, dass Plauen nun die Tore schoss.
Drei hohe und weite Standardaktionen und ein Tor aus dem Getümmel führten zur Niederlage von Borea.

Erfreulich für das Trainerteam war die Tatsache, dass Orange nun keinesfalls aufhörte, Fußball zu spielen.
Der Ball wurde weiterhin gut bis zum gegnerischen Tor kombiniert und in der Schlussphase mit zwei Treffern belohnt, was zeigt, dass die Kicker einfach immer Bock auf Fußball haben und mittlerweile ein verschworenes Team geworden sind.

Letztendlich waren die Trainer mit der Chancenverwertung ganz und gar unzufrieden. Da muss wesentlich mehr Torgeilheit auf den Rasen, denn für nur schönes Spiel gibt es keine drei Punkte.


Endstand VFC Plauen-SC Borea Dresden U13 4:2.

Zurück

D1-Jugend

U13 bei bestem Wetter deutlich erfolgreich gegen Budissa Bautzen

von Webmaster

Schönes Wetter, kurzer Rasen, gut gelaunte Kids. Beste Voraussetzungen für ein erfolgreiches Heimspiel gegen die U13 von Budissa Bautzen. 

Weiterlesen …

D1-Jugend

U13 siegt erneut deutlich in der Talentliga

von Webmaster

Bei schönstem Sonnenschein ging es am Sonntagvormittag ins nächste Punktspiel gegen den FC Grimma. Ohne 8 kranke und verletzte Stammspieler, welche trotzdem als Zuschauer ihr Team anfeuerten, wollte die Borea U13 trotzdem zeigen, wer Herr im Jägerpark ist. 

Weiterlesen …

D1-Jugend

U13 knüpft an Leistung der Vorwoche an und gewinnt mit 5:0 gegen Riesa

von Webmaster

Frohen Mutes und doch hochkonzentriert ging die U13 in ihr zweites Rückrundenspiel. Zu Gast im Jägerpark war am Samstag Morgen das Talenteligateam aus dem Nachwuchszentrum der Nudelstadt Riesa. Von Anfang an übernahm Borea die Initiative und drückte die Riesaer in ihre Hälfte.  


Weiterlesen …

D1-Jugend

U13: 8:0 Sieg bei Budissa Bautzen in der Talentliga zum Pflichtspielauftakt 2018

von Webmaster

Am Samstagmorgen fuhr unsere U13 in den Humboldhain nach Bautzen zum ersten Pflichtspiel des Jahres.


Weiterlesen …

D1-Jugend

U13: Erfolgreiche Vorbereitung auf die Rückrunde

von Webmaster

Das letzte Hallenturnier ist gespielt, die Vorfreude auf Spiele im Freien steigt von Tag zu Tag: Spieler und Trainer brennen vor Erwartung auf die Rückrunde. 

Weiterlesen …

D1-Jugend

U13 kommt gut durch den Winter - Ein Rückblick auf die letzten Turniere:

von Webmaster

Ab dem Moment, als unserer U13 zum Jahresende, am 29.12.2017, beim Hallencup in Bautzen schmerzhaft aufgezeigt wurde, wie tief man fallen kann, wenn nicht Jeder bereit ist, an sein Leistungslimit zu gehen, ging ein Ruck durch das Team. Ein sehr wichtiger Entwicklungsschritt, der die Kids und auch das Trainerteam durch Selbstreflexion zur Optimierung des eigenen Leistungswillens gebracht hat.

Weiterlesen …

D1-Jugend

Hitradio RTL Cup und Turnier beim DSC zum Hallenauftakt für U13

von Webmaster

Am Samstag bestritt unsere U13 ihr erstes Hallenturnier in diesem Winter und das tat sie richtig gut.

Weiterlesen …

D1-Jugend

Chemnitzer U13 zeigte sich beeindruckend stürmisch im Jägerpark

von Webmaster

Zum letzten Talenteliga-Spieltag vor der schönen Weihnachtszeit begrüßten wir die U13 des CFC im leicht verschneiten Dresdner Norden.

Weiterlesen …

D1-Jugend

Dynamo U13 entscheidet anspruchsvolles Talntliga-Derby für sich

von Webmaster

Am Samstag spielte unsere U13 ihr Talenteligamatch gegen den Stadtrivalen Dynamo Dresden und war keinesfalls so unterlegen, wie das Endergebnis von 2:6 erscheinen mag.

Weiterlesen …