U13: 8:0 Sieg bei Budissa Bautzen in der Talentliga zum Pflichtspielauftakt 2018

von Webmaster

Am Samstagmorgen fuhr unsere U13 in den Humboldhain nach Bautzen zum ersten Pflichtspiel des Jahres.

Ein eisiger aber sonnengefluteter Kunstrasen erwartete uns und so konnten sich die Kids gar nicht schnell genug umziehen, um endlich kicken zu können.

Der gut gelaunte Schiri eröffnete die Partie und ab ging der Borea-Express Richtung Budissa-Tor.

Bereits in den ersten Minuten ergaben sich hochkarätige Chancen, welche allerdings noch ungenutzt blieben. Und so kam Bautzen nach einem Konter zu seiner einzigen, richtig guten Torchance im gesamten Spiel.

Wer weiß, wie das Spiel verlaufen wäre, hätte der kleine Budisse die Bude gemacht. Aber Borea verteidigte diese Situation bissig und entschlossen. Pascal im Tor war hellwach und gleich drei Verteidiger rauschten heran und konnten klären. Das war eng.

Aber nun hatte unser Danny seinen großen Auftritt. Mit enormem Antritt brachte er die Bautzner Verteidiger an diesem kalten Wintertag immer wieder richtig ins Schwitzen. Und wurde mit zwei tollen Toren in der 8. und 12. Spielminute belohnt.

Kurz darauf tauchte Fabi allein vorm gegnerischen Tor auf. Sein Gewaltschuss konnte jedoch vom Schlussmann entschärft werden. Das Tor hätte für Ruhe gesorgt. Bautzen spielte in der Folgezeit recht gefällig durch das Mittelfeld, kam aber nicht mehr gefährlich zum Abschluss.

Unsere Defensive spielte eine hervorragende Partie. Und endlich fiel auch das erlösende 3:0. 44. Minute. Luci schnappte sich die Murmel, ging unnachahmlich an Freund und Feind vorbei und verwandelte souverän.

Das sah Niklas und dachte sich wohl, das kann ich auch. Ball erobert und ab ins Dribbling, zwei Gegenspieler vernascht und herrlich genetzt. Das 4:0. Und was einmal klappt, klappt auch ein zweites Mal. Niki zum 5:0.

Louis, der auf ungewohnter Position begann, kam später nochmal als Stürmer, ließ sich nicht lange bitten und markierte in der 53. Minute das 6:0. In der 55. Minute schlug nochmal Zauberfüßchen Luci mit einem sensationellen Schlenzer ins lange Eck zu. 7:0. Das letzte Tor des Tages war dann unserem Neuzugang Alwin vorbehalten. Überlegt verwandelte er zum Endstand von 8:0.

Dieser schöne Sieg wäre allerdings nicht möglich gewesen, wenn nicht alle Spieler eine so temporeiche und disziplinierte Partie gespielt hätten. Allein Leo auf der 10 hatte drei Tore vorbereitet, Alex mit seinen trickreichen Vorstößen die Bautzner Hintermannschaft ein ums andere Mal durcheinander gewirbelt, Meli und Josefine mit unglaublich vielen gewonnenen Zweikämpfen (Wir Trainer ziehen den Hut vor euren Leistungen) und natürlich unsere Allrounder Theo und Terence, die so ein feines und schnelles Umschaltspiel pflegen.

Das war eine geschlossene Mannschaftsleistung, auf der wir uns nicht ausruhen werden.

Jede Woche ein Stück besser spielen, das ist unser Ziel. Dazu brauchen wir natürlich dringend unsere kranken, verletzten und im Aufbau befindenden Mannschaftskameraden, die leider zu Hause bleiben mussten. Kopf hoch und schnell wieder Anschluss ans Team schaffen. 

Zurück

D1-Jugend

U13 bei bestem Wetter deutlich erfolgreich gegen Budissa Bautzen

von Webmaster

Schönes Wetter, kurzer Rasen, gut gelaunte Kids. Beste Voraussetzungen für ein erfolgreiches Heimspiel gegen die U13 von Budissa Bautzen. 

Weiterlesen …

D1-Jugend

U13 siegt erneut deutlich in der Talentliga

von Webmaster

Bei schönstem Sonnenschein ging es am Sonntagvormittag ins nächste Punktspiel gegen den FC Grimma. Ohne 8 kranke und verletzte Stammspieler, welche trotzdem als Zuschauer ihr Team anfeuerten, wollte die Borea U13 trotzdem zeigen, wer Herr im Jägerpark ist. 

Weiterlesen …

D1-Jugend

U13 knüpft an Leistung der Vorwoche an und gewinnt mit 5:0 gegen Riesa

von Webmaster

Frohen Mutes und doch hochkonzentriert ging die U13 in ihr zweites Rückrundenspiel. Zu Gast im Jägerpark war am Samstag Morgen das Talenteligateam aus dem Nachwuchszentrum der Nudelstadt Riesa. Von Anfang an übernahm Borea die Initiative und drückte die Riesaer in ihre Hälfte.  


Weiterlesen …

D1-Jugend

U13: 8:0 Sieg bei Budissa Bautzen in der Talentliga zum Pflichtspielauftakt 2018

von Webmaster

Am Samstagmorgen fuhr unsere U13 in den Humboldhain nach Bautzen zum ersten Pflichtspiel des Jahres.


Weiterlesen …

D1-Jugend

U13: Erfolgreiche Vorbereitung auf die Rückrunde

von Webmaster

Das letzte Hallenturnier ist gespielt, die Vorfreude auf Spiele im Freien steigt von Tag zu Tag: Spieler und Trainer brennen vor Erwartung auf die Rückrunde. 

Weiterlesen …

D1-Jugend

U13 kommt gut durch den Winter - Ein Rückblick auf die letzten Turniere:

von Webmaster

Ab dem Moment, als unserer U13 zum Jahresende, am 29.12.2017, beim Hallencup in Bautzen schmerzhaft aufgezeigt wurde, wie tief man fallen kann, wenn nicht Jeder bereit ist, an sein Leistungslimit zu gehen, ging ein Ruck durch das Team. Ein sehr wichtiger Entwicklungsschritt, der die Kids und auch das Trainerteam durch Selbstreflexion zur Optimierung des eigenen Leistungswillens gebracht hat.

Weiterlesen …

D1-Jugend

Hitradio RTL Cup und Turnier beim DSC zum Hallenauftakt für U13

von Webmaster

Am Samstag bestritt unsere U13 ihr erstes Hallenturnier in diesem Winter und das tat sie richtig gut.

Weiterlesen …

D1-Jugend

Chemnitzer U13 zeigte sich beeindruckend stürmisch im Jägerpark

von Webmaster

Zum letzten Talenteliga-Spieltag vor der schönen Weihnachtszeit begrüßten wir die U13 des CFC im leicht verschneiten Dresdner Norden.

Weiterlesen …

D1-Jugend

Dynamo U13 entscheidet anspruchsvolles Talntliga-Derby für sich

von Webmaster

Am Samstag spielte unsere U13 ihr Talenteligamatch gegen den Stadtrivalen Dynamo Dresden und war keinesfalls so unterlegen, wie das Endergebnis von 2:6 erscheinen mag.

Weiterlesen …