U16 holt das Double: Pokalsieg in Hitzeschlacht

von Webmaster

Nach einem souveränen Liga-Auftritt mit der verdienten Meisterschaft und dem damit verbundenen zweiten Aufstieg in Folge (in die Landesklasse), krönte unsere 2015 neu gegründete U16 die Saison 2016 mit dem Sieg im Dresdner Stadtpokal. 

Bei hochsommerlichen Bedingungen traten die Jungs von Trainer Max Groß am gestrigen Sonntag gegen den Ligakonkurrenten Blau Weiß Zschachwitz an. Auf dem großen Feld auf der Bodenbacher Straße hieß es in der Mittagshitze für beide Teams, clever mit den Kräften zu haushalten. So entwickelte sich ein Spiel, bei dem unsere Boreaboys erwartungsgemäß mehr über den Ballbesitz kamen, dabei aber zu selten den einfachen Weg über die Außen in die Tiefe fanden. Dabei waren gerade diese Aktionen die gefährlichsten. So wussten die Zschachwitzer gelegentliche Fehler im Aufbauspiel über´s Zentrum für schnelle Angriffe zu nutzen und verzeichneten so auch die erste Großchance. Doch dann fanden die Jungs in orange immer besser ins Spiel und kamen durch Klette auch zur verdienten Führung. Die hätte man schon vor der Pause ausbauen können (oder müssen), vergab aber mehrfach beste Möglichkeiten. Erst zehn bzw. dreizehn Minuten nach Wiederanpfiff erlösten Lattermann und Kühl mit ihren Treffern die Fans der Nordlichter. Doch Blau Weiß gab sich nicht auf und vor allem Vincent Lu Goldberg bereitete im Angriff unseren Jungs mehrfach Probleme. Folgerichtig sein Anschlusstreffer zum 1:3. Nun warfen die Zschachwitzer noch mal alles nach Vorne und konnten tatsächlich noch das 2:3 erzielen. Aber mehr war nicht drin und als das gute Schiedsrichtergespann zum Abpfiff blies, fiel alles stehend KO zu Boden. Die einen enttäuscht, die Boreas überglücklich. Die Stimmung beim anschließenden Abschlussgrillen mit den Familien war also entsprechend gelöst. 

 

 

Zurück

B2-Jugend

U16 holt das Double: Pokalsieg in Hitzeschlacht

von Webmaster

Nach einem souveränen Liga-Auftritt mit der verdienten Meisterschaft und dem damit verbundenen zweiten Aufstieg in Folge (in die Landesklasse), krönte unsere 2015 neu gegründete U16 die Saison 2016 mit dem Sieg im Dresdner Stadtpokal. 

Weiterlesen …

B2-Jugend

Meisterhaft! U16 vorzeitig Staffelsieger und Aufsteiger in die Landesklasse

von Webmaster

Geschlossen und stürmisch durch die Saison! Unsere U16 erledigte Am Samstag ihre Hausaufgaben und gewann das Auswärtsspiel bei Dobritz mit 5:0. Da Verfolger Cossebaude einen Tag drauf gegen Zschachwitz nur einen Punkt holen konnte und nur noch zwei Spiele zu absolvieren hat (durch den Rückzug von Süd-West), ist die Meisterschaft entschieden und die Jungs um Trainer Max Groß und Mannschaftsleiter Falk Nüßler beenden eine starke Saison mit einem für den Verein enorm wichtigen Erfolg!  

Weiterlesen …

B2-Jugend

U16 im Pokalfinale

von Webmaster

Mit einem ungefährdeten 8:0 Halbfinal-Sieg über die U17 von Helios Dresden, zieht unsere U16 ins Finale des Stadtpokals ein. Gegner dort wird Zschachwitz sein, gegen die unsere damals neu gegründete B2 im letzten Jahr in einer sehr emotionalen Begegnung in der Vorrunde ausschied. Diese "Scharte" will man nicht nur auswetzen, sondern natürlich träumen die Spieler auch vom noch möglichen Double in Liga und Pokal. 

Weiterlesen …

B2-Jugend

U16: 3. Spiel, 3. Sieg

von Webmaster

Bei schweißtreibenden Temperaturen konnten unsere Jungs am vergangenen Samstag den dritten Sieg im dritten Ligaspiel in Folge einfahren. 

Weiterlesen …

B2-Jugend

B2: Grosser Fight zahlt sich aus mit „Last Minute“ Tor zum Ausgleich in Radebeul

von Webmaster

Erst lag Borea 0-2 hinter, obendrein dann noch eine zweifelhafte rote Karte für Malik Yükceker. Zu zehnt kämpften sich die Jungs vom Jägerpark zurück in die Partie.

Weiterlesen …

B2-Jugend

Fotos vom Heimsig gegen Niesky

von Sebastian Schwerk

Fotos "SC Borea : Eintracht Niesky 4:1" findet ihr hier 

Weiterlesen …

B2-Jugend

Heimsieg gegen Radebeul

von Sebastian Schwerk

Fotos vom heutigen 1:0 Heimsieg gegen Radebeul findet ihr hier

Weiterlesen …