PartnerRoteKarte

News: 1. Männer

1. Mannschaft

Borea erkämpft Auswärtssieg

Zuhause fehlte zuletzt immer der letzte Tick Konzentration, die letzten Prozente Einsatzbereitschaft und das letzte Quentchen Glück. Beides gelingt auswärts in dieser Saison einfach besser und somit ist der knappe und hart erarbeitete 2:1 Sieg bei Rotation die verdiente süße Belohnung und der dringend benötigte Motivationsschub.

Weiterlesen …

News: Verein

D3-Jugend

Noch ein Spiel ??

In den noch 4 verbleibenden Spielen müssen wir nur noch 3 Punkte einfahren, um Meister zu werden. Gelingt dies schon beim nächsten Spiel gegen den Serkowitzer FSV 2 (Hinrunde 17:0 – Sieg)?

Wir würden uns freuen, wenn wir dazu am 06.05.2012 ab 9:00 Uhr, stimmkräftige Unterstützung erhalten. 

Weiterlesen …

Alles rund um den Verein

Danksagung Matthias Wenske

Hiermit möchten wir (Verein, Eltern, Kinder sowohl insbesondere Mario Häring) bei Matthias Wenske für seine Tätigkeit als Trainer der F2 – sowie F1 Jugend ausdrücklich bedanken. Matthias hat einen maßgeblichen Anteil an der sportlichen Entwicklung unserer Kinder. Leider ist es ihm aus beruflichen und persönlichen Gründen nicht mehr möglich die Zeit für das Training der F-Jugend aufzubringen.

 

Weiterlesen …

Senioren 2

Spielbericht SG Motor Dresden – Mitte - SC Borea Dresden II (Altherren

Es ist an der Zeit mal über unsere „2. Alte Männer“ zu berichten. Viele unserer Spieler sind schon seit klein auf bei uns (also auch TUR Dresden bzw. Dynamo Heide) und somit fest mit Verein verbunden. Wir haben uns als Mannschaft über die Jahre gefunden und sind eine dufte Truppe geworden. Es geht uns nicht nur um Fußball, wobei dieser im Vordergrund steht, sondern auch um das gesellige Beisammen sein mit unseren Familien.

Wir suchen übrigens dringend "Nachwuchs" :-)

Weiterlesen …

E1-Jugend

E1 gewinnt klar mit 12:2 in Cossebaude

von Sebastian Schwerk

SC Borea E1 : Cossebaude Auch ohne Karl Ludwig und Julian - zwei wichtige Säulen im starken Spiel gegen Dynamo am Donnerstag - zeigte unsere E1 heute eine spielerisch sehr bemerkenswerte Leistung. Nachdem man bereits zwei Hunderprotzentige in den ersten 5 Minuten vergeben hatte und Cossebaude völlig überraschend in Führung ging, spielte nur noch ein Team: Der SC Borea. 

 

 

Weiterlesen …

A-Jugend

A-Jugend nach Heimsieg nur noch 4 Punkte hinter Aue

von Webmaster

Borea Dresden : Türkiyemspor BerlinMit einer kämpferisch und spielerisch guten Leistung konnte unsere A-Jugend heute das Heimspiel gegen den Tabellensechsten Türkiyemspor Berlin mit 3:0 für sich entscheiden. Bereits kurz nach Anpfiff gelang unseren Jungs das Führungstor durch einen Halbvolley-Schuss aus gut 20 Metern der den gegnerischen Torwart überraschte.

 

 

Weiterlesen …

D2-Jugend

D2 weiter im Pech

Ein hartes Spiel endete fast im Chaos und wurde mit 0:1 verloren.

Weiterlesen …

Alles rund um den Verein

1. Borea Stammtisch sehr gut angenommen

von Webmaster

1. Stammtisch Unter reger Teilnahme fand am heutigen Donnerstagabend der erste BoreaStammtisch im Sportcasino Nordlicht im Jägerpark statt.

Die neuen Borea Vorstände Jenny Linke und Frank Gaunitz standen zahlreichen Fragen – vor allem zu den Fragen rund um den Borea-Neustart der Männermannschaft – Rede und Antwort. Viele logistischen und sportliche Themen wurden erörtert. Im Mittelpunkt stand aber natürlich die Planungen zum 1. Borea-Tag am 10.06.2012 im Jägerpark. Diesen Termin sollte sich unbedingt jeder Orange fett im Kalender anstreichen – es wird sich lohnen, garantiert.

Den Borea-Stammtisch gibt es nun immer am 3. Donnerstag des Monats – im Jägerpark. Logisch.

Weiterlesen …

E1-Jugend

Knappes Ding: Borea E1 bringt Tabellenführer Dynamo bei 3:4 ins Schwitzen

von Sebastian Schwerk

E1 vs DYNAMO (4)19 Punkte Rückstand hatte Boreas E1 vor dem heutigen Heimspiel gegen den Tabellenführer Dynamo Dresden. Was auf dem Papier nach einer klaren Sache aussah, entwicklete sich zu einem spannenden und zwischenzeitlich sehr hochklassigen Spiel auf Augenhöhe. Zwar kassierte Dynamo heute drei Gegentore (zuvor vier in den bisherigen neun Spiele zusammen). Trotzdem konnten sich die Orangenen nicht belohnen und mussten mit 3:4 zum Duschen gehen. 

Weiterlesen …