PartnerRoteKarte

News: 1. Männer

1. Mannschaft

Steigen wir doch noch auf? Es sieht verdammt gut aus!

Es war eine starke Saison, die unsere 1. Mannschaft im ersten Jahr unter Elvir Jugo gespielt hat. Doch die SG Striesen war noch einen Tick konstanter und hat sich verdient die Meisterkrone und den Aufstieg gesichert. Alles sah danach aus, als müssten wir in der neuen Saison den nächsten Anlauf nehmen, um wieder zurück auf Landesebene zu rücken.

Weiterlesen …

News: Verein

D2-Jugend

D2 weiter im Pech

Ein hartes Spiel endete fast im Chaos und wurde mit 0:1 verloren.

Weiterlesen …

Alles rund um den Verein

1. Borea Stammtisch sehr gut angenommen

von Webmaster

1. Stammtisch Unter reger Teilnahme fand am heutigen Donnerstagabend der erste BoreaStammtisch im Sportcasino Nordlicht im Jägerpark statt.

Die neuen Borea Vorstände Jenny Linke und Frank Gaunitz standen zahlreichen Fragen – vor allem zu den Fragen rund um den Borea-Neustart der Männermannschaft – Rede und Antwort. Viele logistischen und sportliche Themen wurden erörtert. Im Mittelpunkt stand aber natürlich die Planungen zum 1. Borea-Tag am 10.06.2012 im Jägerpark. Diesen Termin sollte sich unbedingt jeder Orange fett im Kalender anstreichen – es wird sich lohnen, garantiert.

Den Borea-Stammtisch gibt es nun immer am 3. Donnerstag des Monats – im Jägerpark. Logisch.

Weiterlesen …

E1-Jugend

Knappes Ding: Borea E1 bringt Tabellenführer Dynamo bei 3:4 ins Schwitzen

von Sebastian Schwerk

E1 vs DYNAMO (4)19 Punkte Rückstand hatte Boreas E1 vor dem heutigen Heimspiel gegen den Tabellenführer Dynamo Dresden. Was auf dem Papier nach einer klaren Sache aussah, entwicklete sich zu einem spannenden und zwischenzeitlich sehr hochklassigen Spiel auf Augenhöhe. Zwar kassierte Dynamo heute drei Gegentore (zuvor vier in den bisherigen neun Spiele zusammen). Trotzdem konnten sich die Orangenen nicht belohnen und mussten mit 3:4 zum Duschen gehen. 

Weiterlesen …

Alles rund um den Verein

1. Borea Stammtisch am 19.04.

von Webmaster

Wie bereits bei der Mitgliederversammlung angesprochen, will der neue Vorstand die Mitglieder wieder stärker mit ins Boot holen und die Arbeit des Vereins transparenter machen. Dazu sammeln wir zur Zeit bei den Trainern alle verfügbaren E-Mail Adressen von Spielern und Eltern ein, um Interessierten einen regelmäßigen Newsletter anzubieten. 

Außerdem wird es - nach Möglichkeit monatlich - auf Anregung des Marketingkreises einen Borea-Stammtisch im Casino geben, bei dem immer mindestens ein Mitglied des Vorstands und der Geschäftsstelle für Fragen zu sportlichen, wirtschaftlichen und menschlichen Belangen im Verein ansprechbar ist. Hierzu sind neben den Mitgliedern und Eltern auch Partner, Nachbarn, Neugierige und Ehemalige herzlich eingeladen.

Der 1. Stammtisch findet am Donnerstag, den 19.04. um 18:00 Uhr im Casino statt. 

PS: Bitte markiert Euch auch außerdem schon einmal den Sonntag, 10.06.2012 ganz dick im Kalender. An diesem Tag wird ein "Borea-Tag" stattfinden mit einem internen Turnier der ganz besonderen Art und vielen weiteren Aktionen! 

Weiterlesen …

C1-Jugend

E1-Jugend

Spiel gegen Dynamo vorgezogen auf Donnerstag, den 19.04.

von Sebastian Schwerk

Statt am 06.05 findet unser Heimspiel gegen die SG Dynamo bereits am Donnerstag, den 19.04. statt. 

Anpfiff im Jägerpark ist 17:30 (Treffen 45 Minuten vorher).

Weiterlesen …

Alles rund um den Verein

Sommercamp in der 1. Ferienwoche

von Sebastian Schwerk

Natürlich gibt es auch 2012 ein Sommercamp im Jägerpark. Also unbedingt den Urlaub erst ab der zweiten Ferienwoche planen :-)

Mehr Infos zu den Trainern und Partnern in Kürze!

Weiterlesen …

F1-Jugend

SC Borea Dresden F1 - SG Dynamo Dresden F1 9:1

von Webmaster

borea : dynamo 9:0 (2)Nach einem eher durchwachsenen Start in die Rückrunde sollte sich heute zeigen, ob unsere Jungs auch gegen einen starken Gegner wie Dynamo bestehen können. Hochmotiviert bauten sie von Anfang an Druck auf und wurden schon nach 3 Minuten belohnt. Jacques überraschte die Dynamo-Abwehr und erzielte das 1:0. Ein toller Auftakt! Jetzt waren die Jungs nicht mehr zu halten. Sie stürmten weiter Richtung Dynamo-Tor und hatten ein ums andere mal Erfolg (Karl, Jacques, Marwin). Dynamo kam kaum aus seinem Strafraum heraus, überraschte unsere Abwehr aber 2-3 mal mit langen Bällen nach vorn. Trotz der Ruhe vor seinem Tor war Tobias voll dabei und konnte diese Konter in letzter Sekunde entschärfen.

Weiterlesen …